»Von Anfang an gut beraten.«

Startups — Gründungsberatung

Startups — Gründungsberatung

Von Anfang an gut beraten

Wir begleiten Sie beim Schritt in die Selbständigkeit. Am Anfang Ihrer Selbständigkeit werden die Weichen gestellt, welche langfristig Ihren Erfolg beeinflussen. Vieles ist neu und muss bedacht werden. Wir zeigen Ihnen Chancen und Risiken auf, planen und konzipieren und begleiten Sie zu Bankgesprächen.

Besonders Gründungen im Internetgeschäft oder High-Tech-Gründungen sind mit besonderen Herausforderungen verbunden. Diese Unternehmen weisen oft außerordentlich hohe Wachstumsraten auf. Damit verbunden ist ein hoher Liquiditätsbedarf. Die Organisation, das Rechnungswesen, das Controlling und die Planungsrechnungen müssen diesem Wachstum Schritt halten können. An die Liquiditätsplanung werden besonders hohe Anforderungen gestellt, da viele Gründungen an diesem Punkt scheitern. Wir halten hierfür das richtige Instrumentarium bereit, um auch solche Gründungen erfolgreich zu meistern.

Kurzcheck

Die Ausgangssituation:
Sie haben bereits Ihren Businessplan oder konkrete Vorstellungen von Ihrer zukünftigen Selbständigkeit. Sie wünschen sich, dass ein unabhängiger Dritter Ihnen ein erstes Feedback zum Gründungsvorhaben gibt.

Unsere Leistungen:
In ca. 30 Minuten geben wir Ihnen ein erstes Feedback zu Ihrem Gründungsvorhaben in einem persönlichen Kennenlerngespräch.

Ihre Vorteile:

  • Eine erste Einschätzung Ihres Gründungsvorhabens durch einen erfahrenen Gründungsberater
  • Ist Verbesserungsbedarf erkennbar um einen Fehlstart zu vermeiden
  • Wer kann noch helfen
  • Erste Tipps zum Gründungsvorhaben

Die Kosten:
Die Leistung wird kostenlos angeboten.

Beurteilung Ihres Businessplans

Die Ausgangssituation:
Sie haben bereits Ihren Businessplan ausgearbeitet. Dies kann EDV gestützt z.B. durch das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft erfolgen. Die Kosten für die Beratung sollen möglichst gering gehalten werden, ohne auf die Professionalität und Verlässlichkeit verzichten zu müssen. Externe Kapitalgeber (Banken) sollen und müssen nicht in die Gründung einbezogen werden.

Unsere Leistungen:
Wir beurteilen den von Ihnen erstellten Businessplan sowie die damit verbundenen Teilpläne, wie z.B. Investition, Finanzierung, Umsatz, Kosten, Erfolg und Liquidität. Dieses Leistungspaket ist vor allem für Gründer gedacht, welche bereits über ein grundlegendes kaufmännisches Verständnis verfügen und ein schlüssiges Businesskonzept erstellt haben. Der Finanzierungsbedarf bewegt sich i.d.R. auf überschaubarem Niveau (bis ca. 20 T€).

Ihre Vorteile:

  • Beurteilung Ihres Businessplanen durch einen erfahrenen Gründungsberater
  • Plausibilitätsbeurteilungen Ihres Zahlenwerks
  • Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung nach § 57 Abs. 2 Nr. 3 SGB III
  • Gründungszuschuss der Bundesagentur für Arbeit
  • Erste Tipps zum Gründungsvorhaben

Die Kosten:
Das Leistungspaket wird zu einem Pauschalpreis von 150 Euro zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer angeboten.

Einfacher Businessplan

Die Ausgangssituation:
Sie haben bereits Ihren Businessplan ausgearbeitet. Dies kann EDV gestützt z.B. durch das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft erfolgen. Ihr Gründungsvorhaben erfordert einen Kapitalbedarf zwischen 20 T€ und 100 T€. Banken oder externe Kapitalgeber müssen in das Gründungsvorhaben einbezogen werden.

Unsere Leistungen:
Auf Basis des von Ihnen erstellten Zahlenwerks arbeiten wir auf Basis einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung das Zahlenwerk für Ihren Businessplan aus. Der redaktionelle Teil des Planes liegt in Ihrer Verantwortung. Gemeinsam erarbeiten wir alle wichtigen und notwendigen Teilpläne wie z.B.

  • Investition
  • Finanzierung
  • Umsatzplanung
  • Personalplanung
  • Sonstige Aufwendungen
  • Privatbereich
  • Steuerbelastung
  • Erfolg und Liquidität

Ihre Vorteile:

  • Beurteilung Ihres Businessplanes durch einen erfahrenen Gründungsberater
  • Das Zahlenwerk ist professionell ausgearbeitet in sich schlüssig und plausibel
  • Höheres Vertrauen der externen Kapitalgeber auf den Businessplan
  • Größere Chance die Finanzierung zu günstigen Konditionen zu erhalten
  • Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung nach § 57 Abs. 2 Nr. 3 SGB III
  • Gründungszuschuss der Bundesagentur für Arbeit
  • Erste Tipps zum Gründungsvorhaben

Die Kosten:
Die Kosten für das Leistungspaket müssen individuell vereinbart werden. Sie werden vor Beginn der Tätigkeit klipp und klar genannt.

Professioneller Businessplan

Die Ausgangssituation:
Sie haben bereits Ihren Businessplan ausgearbeitet. Dies kann EDV gestützt z.B. durch das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft erfolgen. Ihr Gründungsvorhaben erfordert einen Kapitalbedarf zwischen 20 T€ und 300 T€. Banken oder externe Kapitalgeber müssen in das Gründungsvorhaben einbezogen werden. Das Gründungsvorhaben ist anspruchsvoller, weil die Gründung z.B. in Form einer GmbH erfolgen soll.

Unsere Leistungen:
Auf Basis des von Ihnen erstellten Zahlenwerks arbeiten wir auf Basis einer Bilanz das Zahlenwerk für Ihren Businessplan aus. Der redaktionelle Teil des Planes liegt in Ihrer Verantwortung. Gemeinsam erarbeiten wir alle wichtigen und notwendigen Teilpläne wie z.B.

  • Investition
  • Finanzierung
  • Umsatzplanung
  • Personalplanung
  • Sonstige Aufwendungen
  • Privatbereich
  • Steuerbelastung
  • Erfolg und Liquidität

Im Gegensatz zum einfachen Businessplan ist hier eine Integrierte Planung von Erfolg (Gewinn-und-Verlustrechnung) Bilanz sowie Liquidität notwendig.

Ihre Vorteile:

  • Beurteilung Ihres Businessplanes durch einen erfahrenen Gründungsberater
  • Das Zahlenwerk ist professionell ausgearbeitet in sich schlüssig und plausibel
  • Höheres Vertrauen der externen Kapitalgeber auf den Businessplan
  • Größere Chance die Finanzierung zu günstigen Konditionen zu erhalten
  • Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung nach § 57 Abs. 2 Nr. 3 SGB III
  • Gründungszuschuss der Bundesagentur für Arbeit
  • Erste Tipps zum Gründungsvorhaben

Die Kosten:
Die Kosten für das Leistungspaket müssen individuell vereinbart werden. Sie werden vor Beginn der Tätigkeit klipp und klar genannt.

Premium Businessplan

Die Ausgangssituation:
Sie haben bereits Ihren Businessplan ausgearbeitet. Dies kann EDV gestützt z.B. durch das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft erfolgen. Sie möchten die Erstellung des Businessplanes möglichst umfangreich in externe Hände geben.

Unsere Leistungen:
Das Premium-Paket umfasst alle Komponenten des professionellen Businessplans. Zusätzlich wird ein vollständiger Businessplan “aus einem Guss” durch uns erstellt. Die Erstellung des gesamten redaktionellen Teils erfolgt durch uns mit Ihrer Unterstützung.

Ihre Vorteile:

  • Wie beim professionellen Businessplan
  • Sie haben ein Minimum an Arbeit

Die Kosten:
Die Kosten für das Leistungspaket müssen individuell vereinbart werden. Sie werden vor Beginn der Tätigkeit klipp und klar genannt.